Eddy's Deli | Rezepte & Food

Eddy's Deli | Rezepte & Food
Eddy's Deli | Rezepte & Food

Du willst wissen, wie du vegan kochen und dabei den besten Geschmack erzielen kannst. 💯 Dann lass doch ein Abo da und folge mir auf meiner Reise.🚀

followers count:  1,504
followers rank: 0
likes count:  27,790
like rank:  0

eddysdeli

Account rate

Mathematical model that shows the popularity of an account relative to others.

Statistics

0
Average likes per post
0
Average comments per post

Photos and videos ratio

12% videos
88% photos
Heute gibt es einen etwas anderen Post.⠀
⠀
Aufgrund meiner persönlichen Situation habe ich momentan nicht die Zeit den Blog hier mit der Intensität und Qualität zu betreiben, wie ich das gerne möchte. ⠀
⠀
Bevor ich jetzt nur um des Blogs Willen weitermache und dabei weder für euch noch für mich zufriedenstellenden Content liefere, werde ich den Blog erst einmal pausieren und vielleicht ergibt sich dann wieder eine Möglichkeit euch tolle Menschen mit leckeren Rezepten zu versorgen. ⠀
⠀
Danke für euren genialen Support bis zu diesem Zeitpunkt. Bleibt alle gesund und hoffentlich auf Bald!⠀
⠀
Enrico

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Heute gibt es einen etwas anderen Post.⠀ ⠀ Aufgrund meiner persönlichen Situation habe ich momentan nicht die Zeit den Blog hier mit der Intensität und Qualität zu betreiben, wie ich das gerne möchte. ⠀ ⠀ Bevor ich jetzt nur um des Blogs Willen weitermache und dabei weder für euch noch für mich zufriedenstellenden Content liefere, werde ich den Blog erst einmal pausieren und vielleicht ergibt sich dann wieder eine Möglichkeit euch tolle Menschen mit leckeren Rezepten zu versorgen. ⠀ ⠀ Danke für euren genialen Support bis zu diesem Zeitpunkt. Bleibt alle gesund und hoffentlich auf Bald!⠀ ⠀ Enrico

Was passt zu gutem Wetter? Und natürlich auch ganzjährig zu Fußball und Bier, um das Klischee einmal zu bestätigen?⠀
 ⠀
Richtig! Bratwurst! Und die ist in vegan einfacher gemacht, als man denkt. Sie eignet sich auch super zum Grillen, wenn man sie mit Öl bepinselt, bevor man sie auf den Grill legt.⠀
 ⠀
Hast du noch so einen klassischen Snack, an dem ich mich einemal versuchen sollte?⠀
 ⠀
Zutaten für 8 Vegane Thüringer:⠀
250g Weizengluten⠀
3 EL Kichererbsenmehl ⠀
7 EL Hefeflocken⠀
4 TL Majoran ⠀
1 TL gemahlener Kümmel⠀
1 TL Paprikapulver⠀
1 TL Worcestersoße⠀
1 TL Knoblauchpulver⠀
1 TL schwarzer Pfeffer ⠀
1 1/2 TL Salz ⠀
100g Tofu natur ⠀
400 ml Wasser ⠀
 ⠀
Zubereitung: ⠀
1. Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Dann alle trockenen Zutaten miteinander vermengen. Die Tofu Brösel werden ebenfalls mit dem Mehl vermischt. Die Worcestersoße mit dem Wasser verrühren. Zum Teig geben und solange kneten bis es sich schon verbunden hat.⠀
 ⠀
2. Die Masse jetzt in 8 Teile teilen. Jeden Teil zu einer Wurst rollen, die etwas kleiner, als die gewünschte Endgröße ist. Jede Wurst fest in Alufolie einrollen.⠀
 ⠀
3. Den Backofen auf 180 Grad Umluft für vorheizen und die Rollen darin für 25 Minuten backen. Die Alufolie entfernen und in einer Pfanne mit Öl bis zum gewünschten Grad anbräunen.

#lecker #schmeckt #bratwurst #grillen #grill #thüringerbratwurst #veganewurst #veganebratwurst #vegangrillen #vegangrillenkannjeder #vegantipps #vegetarischgrillen #veganeküche #vegankochen #veganerezepte #tierleidfrei #fürdietiere #heuteaufmeinemteller #abendessen #mittagessen

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Was passt zu gutem Wetter? Und natürlich auch ganzjährig zu Fußball und Bier, um das Klischee einmal zu bestätigen?⠀ ⠀ Richtig! Bratwurst! Und die ist in vegan einfacher gemacht, als man denkt. Sie eignet sich auch super zum Grillen, wenn man sie mit Öl bepinselt, bevor man sie auf den Grill legt.⠀ ⠀ Hast du noch so einen klassischen Snack, an dem ich mich einemal versuchen sollte?⠀ ⠀ Zutaten für 8 Vegane Thüringer:⠀ 250g Weizengluten⠀ 3 EL Kichererbsenmehl ⠀ 7 EL Hefeflocken⠀ 4 TL Majoran ⠀ 1 TL gemahlener Kümmel⠀ 1 TL Paprikapulver⠀ 1 TL Worcestersoße⠀ 1 TL Knoblauchpulver⠀ 1 TL schwarzer Pfeffer ⠀ 1 1/2 TL Salz ⠀ 100g Tofu natur ⠀ 400 ml Wasser ⠀ ⠀ Zubereitung: ⠀ 1. Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Dann alle trockenen Zutaten miteinander vermengen. Die Tofu Brösel werden ebenfalls mit dem Mehl vermischt. Die Worcestersoße mit dem Wasser verrühren. Zum Teig geben und solange kneten bis es sich schon verbunden hat.⠀ ⠀ 2. Die Masse jetzt in 8 Teile teilen. Jeden Teil zu einer Wurst rollen, die etwas kleiner, als die gewünschte Endgröße ist. Jede Wurst fest in Alufolie einrollen.⠀ ⠀ 3. Den Backofen auf 180 Grad Umluft für vorheizen und die Rollen darin für 25 Minuten backen. Die Alufolie entfernen und in einer Pfanne mit Öl bis zum gewünschten Grad anbräunen. #lecker #schmeckt #bratwurst #grillen #grill #thüringerbratwurst #veganewurst #veganebratwurst #vegangrillen #vegangrillenkannjeder #vegantipps #vegetarischgrillen #veganeküche #vegankochen #veganerezepte #tierleidfrei #fürdietiere #heuteaufmeinemteller #abendessen #mittagessen

Stehst du auf Herzoginkartoffeln?🤔⠀
Wenn ja bist du hier genau richtig.⠀
⠀
Das ist die vegane Variante von Herzoginkartoffeln als Taler.😋 ⠀
⠀
Es eignet sich als schnelle und einfache Beilage zu total vielen Gerichten oder mit einem Salat auch super als schnelles Abendessen.🥗⠀
⠀
⠀
Zutaten für 2 Personen:⠀
500g Kartoffeln⠀
2 TL Leinsamen⠀
2 EL Wasser⠀
2 TL Speisestärke⠀
Salz, Pfeffer, Muskat⠀
Etwas Olivenöl zum Anbraten⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Salzwasser geben und 25min kochen. Währenddessen die Leinsamen im Wasser quellen lassen.⠀
⠀
2. Die noch heißen Kartoffeln pellen und pressen.  Nun Speisestärke, Leinsamen, Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen und alles vermengen. Die Masse zu einer Rolle mit ca. 6cm Durchmesser formen und ca.1cm dicke Scheiben abschneiden.⠀
⠀
3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Taler für 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. 

#lecker #leckeressen #heuteaufmeinemteller #essen #abendessen #mittagessen #beilage #salat #gemüse #kartoffeln #herzoginkartoffeln #kartoffelpuffer #bratlinge #veganisteinfach #vegankochen #veganistlecker #schmeckt #küche #frischausderküche #foodbloggerde #rezepte #einfacherezepte #leckererezepte #rezeptidee #inspiration

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Stehst du auf Herzoginkartoffeln?🤔⠀ Wenn ja bist du hier genau richtig.⠀ ⠀ Das ist die vegane Variante von Herzoginkartoffeln als Taler.😋 ⠀ ⠀ Es eignet sich als schnelle und einfache Beilage zu total vielen Gerichten oder mit einem Salat auch super als schnelles Abendessen.🥗⠀ ⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen:⠀ 500g Kartoffeln⠀ 2 TL Leinsamen⠀ 2 EL Wasser⠀ 2 TL Speisestärke⠀ Salz, Pfeffer, Muskat⠀ Etwas Olivenöl zum Anbraten⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Salzwasser geben und 25min kochen. Währenddessen die Leinsamen im Wasser quellen lassen.⠀ ⠀ 2. Die noch heißen Kartoffeln pellen und pressen. Nun Speisestärke, Leinsamen, Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen und alles vermengen. Die Masse zu einer Rolle mit ca. 6cm Durchmesser formen und ca.1cm dicke Scheiben abschneiden.⠀ ⠀ 3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Taler für 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. #lecker #leckeressen #heuteaufmeinemteller #essen #abendessen #mittagessen #beilage #salat #gemüse #kartoffeln #herzoginkartoffeln #kartoffelpuffer #bratlinge #veganisteinfach #vegankochen #veganistlecker #schmeckt #küche #frischausderküche #foodbloggerde #rezepte #einfacherezepte #leckererezepte #rezeptidee #inspiration

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Kanntest du bereits eine der Kombination?⠀ ⠀ #vegan #jederkannkochen #vegankochen #vezanerezepte #veganetipps #vegantipps #veganeküche #gesundeküche #gesundkochen #fitnessküche #kochenfürsportler #pflanzlichealternative #pflanzlichealternativen #vollwertigeernährung #vollwertigkochen #foodbloggerde #foodblogger_de #vegetarischkochen #veganisch #veganischkochen #ernährungstipp #ernährungstipps

Du wirst keinen Unterschied merken. Dieser Burger eignet sich unheimlich gut dafür jemanden zu überraschen. ⠀
 ⠀
Es schmeckt einfach original wie ein Fischburger. Einzige Bedingung ist, du und deine Gäste müssen Fischburger mögen.⠀
⠀
Stehst du darauf? Ich für meinen Teil absolut!⠀
 ⠀
Zutaten für 2 Personen (3 Burger):⠀
3 vegane Buns⠀
200 g Tofu⠀
Spritzer Zitrone⠀
1 Nori Blatt⠀
4-5 EL Kichererbsenmehl zum Panieren⠀
etwas Wasser⠀
Semmelbrösel zum Panieren⠀
Mehl zum Panieren⠀
1 Tomate⠀
1 Zwiebel⠀
etwas Eisbergsalat⠀
⠀
Für die Remoulade:⠀
4 EL vegane Mayonnaise⠀
2 EL gewürfelte Gürkchen⠀
1 EL gewürfelte Silberzwiebeln ⠀
Salz ⠀
Pfeffer⠀
nach Bedarf Gurkenwasser⠀
 ⠀
Zubereitung:⠀
⠀
1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Block Tofu so in drei Teile schneiden, dass es Patties ergibt. Den Tofu mit Kuchenpapier leicht anpressen, dass die Feuchtigkeit etwas verloren geht. Das Noriblatt so in Quadrate schneiden, dass sie etwas kleiner sind, als die Tofupatties. Auf den Tofu legen und ein paar Spritzer Zitronensaft darüber träufeln und die Blätter festkleben.⠀
⠀
2. Das Kichererbsenmehl mit ein wenig Wasser vermischen, damit es schön klebrig wird. Die Patties jetzt erst ins Mehl geben, dann in die Kichererbsenmehlgemisch und dann in das Paniermehl. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.⠀
⠀
3. Für die Remoulade Gurken und Silberzwiebeln schneiden. Für diejenigen die Silberzwiebeln nicht kennen...Silberzwiebeln sind die weißen Kugeln im Gurkenglas. Mit der Mayonnaise, dem Gurkenwasser und den Gewürzen vermischen und abschmecken. ⠀
⠀
 4. Die Toppings vorbereiten, die Buns toasten und den Burger belegen.⠀
⠀
#vegan #fastfood #veganfastfood #fischburger #fisch #tofu #burger #lecker #schmeckt #mittagessrn #abendessen #essentogo #filetofish #gesundessen #gesund #gesundesfastfood #gesunderburger  #foodbloggerde #foodbogger_de #vegankochen #vegankochenisteinfach #vegangenießen #veganschlemmen #heuteaufmeinemteller

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Du wirst keinen Unterschied merken. Dieser Burger eignet sich unheimlich gut dafür jemanden zu überraschen. ⠀ ⠀ Es schmeckt einfach original wie ein Fischburger. Einzige Bedingung ist, du und deine Gäste müssen Fischburger mögen.⠀ ⠀ Stehst du darauf? Ich für meinen Teil absolut!⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen (3 Burger):⠀ 3 vegane Buns⠀ 200 g Tofu⠀ Spritzer Zitrone⠀ 1 Nori Blatt⠀ 4-5 EL Kichererbsenmehl zum Panieren⠀ etwas Wasser⠀ Semmelbrösel zum Panieren⠀ Mehl zum Panieren⠀ 1 Tomate⠀ 1 Zwiebel⠀ etwas Eisbergsalat⠀ ⠀ Für die Remoulade:⠀ 4 EL vegane Mayonnaise⠀ 2 EL gewürfelte Gürkchen⠀ 1 EL gewürfelte Silberzwiebeln ⠀ Salz ⠀ Pfeffer⠀ nach Bedarf Gurkenwasser⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ ⠀ 1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Block Tofu so in drei Teile schneiden, dass es Patties ergibt. Den Tofu mit Kuchenpapier leicht anpressen, dass die Feuchtigkeit etwas verloren geht. Das Noriblatt so in Quadrate schneiden, dass sie etwas kleiner sind, als die Tofupatties. Auf den Tofu legen und ein paar Spritzer Zitronensaft darüber träufeln und die Blätter festkleben.⠀ ⠀ 2. Das Kichererbsenmehl mit ein wenig Wasser vermischen, damit es schön klebrig wird. Die Patties jetzt erst ins Mehl geben, dann in die Kichererbsenmehlgemisch und dann in das Paniermehl. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.⠀ ⠀ 3. Für die Remoulade Gurken und Silberzwiebeln schneiden. Für diejenigen die Silberzwiebeln nicht kennen...Silberzwiebeln sind die weißen Kugeln im Gurkenglas. Mit der Mayonnaise, dem Gurkenwasser und den Gewürzen vermischen und abschmecken. ⠀ ⠀ 4. Die Toppings vorbereiten, die Buns toasten und den Burger belegen.⠀ ⠀ #vegan #fastfood #veganfastfood #fischburger #fisch #tofu #burger #lecker #schmeckt #mittagessrn #abendessen #essentogo #filetofish #gesundessen #gesund #gesundesfastfood #gesunderburger #foodbloggerde #foodbogger_de #vegankochen #vegankochenisteinfach #vegangenießen #veganschlemmen #heuteaufmeinemteller

Hast du eine Sauce Hollandaise schon mal selbst gemacht? Diese ist sogar schneller und einfacher als eine herkömmliche nicht vegane Sauce Hollandaise.☝🏻⠀
⠀
Spargelzeit ist auch Hollondaise Zeit. Und da es so langsam mit der Spargelsaison losgeht, habe ich für dich hier die perfekte vegane Sauce Hollandaise.🤤🤤🤤⠀
⠀
⠀
Zutaten für 2 Personen:⠀
3 EL Margarine⠀
2 EL Mehl⠀
Spritzer Zitronensaft⠀
100 ml Gemüsebrühe⠀
100 ml Soya Cuisine⠀
Ein Schuss veganer Weißwein oder Sekt⠀
1 EL Hefeflocken⠀
1 TL Dijon Senf⠀
Salz ⠀
Pfeffer⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. kurz anschwitzen und dann mit einem Spritzer veganem Sekt oder Weißwein ablöschen. ⠀
⠀
2. Mit einem Schneebesen vermengen und dann schluckweise Gemüsebrühe und Soja Cuisine zu einer glatten Soße verrühren. Senf, Hefeflocken und Zitronensaft dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn es zu sauer ist kann man nach Bedarf mit Zucker oder Reissirup abschmecken.

#spargel #saisonal #lecker #saucehollondaise #kartoffeln #kartoffel  #blumenkohl #soße #sauce #gemüse #vegankochen #veganundlecker #vegankochenisteinfach #veganeküche #vegandeutschland #saisonaleküche #saisonalkochen #regionalkochen #seelenfutter #regionaleküche #abendessen #mittagessen #wohlfühlen #wohlfühlessen #wohlfühlküche

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Hast du eine Sauce Hollandaise schon mal selbst gemacht? Diese ist sogar schneller und einfacher als eine herkömmliche nicht vegane Sauce Hollandaise.☝🏻⠀ ⠀ Spargelzeit ist auch Hollondaise Zeit. Und da es so langsam mit der Spargelsaison losgeht, habe ich für dich hier die perfekte vegane Sauce Hollandaise.🤤🤤🤤⠀ ⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen:⠀ 3 EL Margarine⠀ 2 EL Mehl⠀ Spritzer Zitronensaft⠀ 100 ml Gemüsebrühe⠀ 100 ml Soya Cuisine⠀ Ein Schuss veganer Weißwein oder Sekt⠀ 1 EL Hefeflocken⠀ 1 TL Dijon Senf⠀ Salz ⠀ Pfeffer⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. kurz anschwitzen und dann mit einem Spritzer veganem Sekt oder Weißwein ablöschen. ⠀ ⠀ 2. Mit einem Schneebesen vermengen und dann schluckweise Gemüsebrühe und Soja Cuisine zu einer glatten Soße verrühren. Senf, Hefeflocken und Zitronensaft dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn es zu sauer ist kann man nach Bedarf mit Zucker oder Reissirup abschmecken. #spargel #saisonal #lecker #saucehollondaise #kartoffeln #kartoffel #blumenkohl #soße #sauce #gemüse #vegankochen #veganundlecker #vegankochenisteinfach #veganeküche #vegandeutschland #saisonaleküche #saisonalkochen #regionalkochen #seelenfutter #regionaleküche #abendessen #mittagessen #wohlfühlen #wohlfühlessen #wohlfühlküche

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Was ist dein größtes Learning bezüglich Essen oder Ernährung? #veganundlecker #vegankochenisteinfach #veganeküche #vegetarisch #vegatrischeküche #vegetarischkochen #vegetarischerezepte #veganerezepte #vegandeutschland #veganerburger #veganessen #veganisteinfach #einfachvegan #gesundeernährung #tierleidfrei #fürdietiere

Kennst du Jackfruit? Das war mein erster Versuch und ich war ja sowas von begeistert. 🤤
⠀
Diese Pulled Jackfruit Tacos sind der absolute Wahnsinn. Es schmeckt wie ein originaler Mexikanischer Taco. 🌮
⠀
Wenn du jetzt Lust bekommen hast, auf eine Fiesta Mexicana, dann probiere das Rezept doch am besten einfach aus. 🌮🌯🍸🇲🇽⠀
⠀
⠀
Zutaten für 2 Personen ⠀
Zutaten für die Tortillas: ⠀
300g Mehl ⠀
80 g Margarine ⠀
Prise Salz ⠀
120 ml Wasser ⠀
⠀
Für die Salsa ⠀
1 Knoblauchzehe ⠀
1/2 gelbe Habanero ⠀
1/2 kleine Zwiebel⠀
2 Tomaten ⠀
Spritzer Olivenöl ⠀
Prise Salz⠀
⠀
Für die ist Carnitas:⠀
1 TL Kreuzkümmel ⠀
1 TL Oregano ⠀
1/2 TL Paprikapulver ⠀
1/2 TL Räucherpaprikapulver ⠀
1/4 TL Knoblauchgranulat ⠀
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer ⠀
1/4 TL Chiliflocken ⠀
Jackfruit aus der Dose 280g abgetropft
⠀
BASICS ⠀
eingelegte Zwiebeln ⠀
Pico de Gallo ⠀
Limette⠀
Koriander⠀
Frischer Blattspinat⠀
⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Das Mehl mit Salz und Margarine vermengen. Dann das Wasser zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Ungefähr zu 2-3cm dicken Kugeln rollen. Am besten mit einer Tacopresse oder zwei Brettern, jeweils mit Backpapier ausgelegt, damit der Teig nicht anklebt, flach drücken. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze für ca 2 Minuten pro Seite ausbacken. ⠀
⠀
2. Für die Salsa, die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Würfel der einen Tomate und die Habanero in eine beschichtete Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze geben. Die Zwiebel fein würfeln und mit dem Knoblauch und Salz im Mörser zerdrücken. Dann die gebratenen Tomatenwürfel und die angeschwärzte Habanero zugeben und wieder mörsern. Zum Schluss frische Tomatenwürfel und den Schuss Olivenöl dazugeben und wieder mörsern. ⠀
⠀
3. Die Jackfruit aus der Dose nehmen, abtropfen lassen und mit zwei Gabeln zupfen. Eine Pfanne bei hoher Hitze mit etwas Öl erhitzen und die Jackfruit darin anbraten. Die Gewürze mit in die Pfanne geben. Die Jackfruit knusprig braten. Wer mag kann jetzt noch etwas Salsa dazugeben und mitanschwitzen.(2-3EL) Das kann ich nur sehr empfehlen.⠀
⠀
4. Mit Basics servieren.

#lecker #mexikanischeküche #veganeküche #veganetacos #veganerezepte #lecker #abendessen #grillen #mittagessen #scharf #s

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Kennst du Jackfruit? Das war mein erster Versuch und ich war ja sowas von begeistert. 🤤 ⠀ Diese Pulled Jackfruit Tacos sind der absolute Wahnsinn. Es schmeckt wie ein originaler Mexikanischer Taco. 🌮 ⠀ Wenn du jetzt Lust bekommen hast, auf eine Fiesta Mexicana, dann probiere das Rezept doch am besten einfach aus. 🌮🌯🍸🇲🇽⠀ ⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen ⠀ Zutaten für die Tortillas: ⠀ 300g Mehl ⠀ 80 g Margarine ⠀ Prise Salz ⠀ 120 ml Wasser ⠀ ⠀ Für die Salsa ⠀ 1 Knoblauchzehe ⠀ 1/2 gelbe Habanero ⠀ 1/2 kleine Zwiebel⠀ 2 Tomaten ⠀ Spritzer Olivenöl ⠀ Prise Salz⠀ ⠀ Für die ist Carnitas:⠀ 1 TL Kreuzkümmel ⠀ 1 TL Oregano ⠀ 1/2 TL Paprikapulver ⠀ 1/2 TL Räucherpaprikapulver ⠀ 1/4 TL Knoblauchgranulat ⠀ 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer ⠀ 1/4 TL Chiliflocken ⠀ Jackfruit aus der Dose 280g abgetropft ⠀ BASICS ⠀ eingelegte Zwiebeln ⠀ Pico de Gallo ⠀ Limette⠀ Koriander⠀ Frischer Blattspinat⠀ ⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Das Mehl mit Salz und Margarine vermengen. Dann das Wasser zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Ungefähr zu 2-3cm dicken Kugeln rollen. Am besten mit einer Tacopresse oder zwei Brettern, jeweils mit Backpapier ausgelegt, damit der Teig nicht anklebt, flach drücken. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze für ca 2 Minuten pro Seite ausbacken. ⠀ ⠀ 2. Für die Salsa, die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Würfel der einen Tomate und die Habanero in eine beschichtete Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze geben. Die Zwiebel fein würfeln und mit dem Knoblauch und Salz im Mörser zerdrücken. Dann die gebratenen Tomatenwürfel und die angeschwärzte Habanero zugeben und wieder mörsern. Zum Schluss frische Tomatenwürfel und den Schuss Olivenöl dazugeben und wieder mörsern. ⠀ ⠀ 3. Die Jackfruit aus der Dose nehmen, abtropfen lassen und mit zwei Gabeln zupfen. Eine Pfanne bei hoher Hitze mit etwas Öl erhitzen und die Jackfruit darin anbraten. Die Gewürze mit in die Pfanne geben. Die Jackfruit knusprig braten. Wer mag kann jetzt noch etwas Salsa dazugeben und mitanschwitzen.(2-3EL) Das kann ich nur sehr empfehlen.⠀ ⠀ 4. Mit Basics servieren. #lecker #mexikanischeküche #veganeküche #veganetacos #veganerezepte #lecker #abendessen #grillen #mittagessen #scharf #s

Was ist denn dein Lieblingsgericht, wenn es darum geht in maximal 30 Minuten etwas leckeres auf den Tisch zu zaubern, ohne Lust ausgiebig zu kochen?🤔⠀
⠀
Diese Ruckzuck Pasta im Asia Style macht ihrem Namen alle Ehre. Fertig in 20-30 Minuten schmeckt sie total lecker und macht wenig bis gar keine Arbeit. 👌🏻⠀
⠀
⠀
Zutaten für 2 Personen plus eine Portion Meal Prep:⠀
1 Dose Kokosmilch ⠀
1,5 TL Senf ⠀
1/2 TL Cayennepfeffer ⠀
1/2 TL Knoblauchpulver ⠀
1 TL Pfeffer ⠀
Spritzer Zitronensaft ⠀
TL Reissirup ⠀
250 g Tiefkühl Wokgemüse ⠀
300 g Penne ⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Kokosöl in eine Pfanne geben und das Gemüse darin 5-10 Minuten anschwitzen. Dann Kokosmilch, Senf, Reissirup, Zitronensaft und Gewürze hinzufügen und 15 bis 20 Minuten einköcheln.⠀
⠀
2. Währenddessen einen Topf mit Wasser salzen zum Kochen bringen und die Penne nach Packungsanweisung kochen. Penne abseihen und zu der Soße geben.

#veganundlecker #pasta #nudel #nudeln #pastarezept #veganepasta #lecker #abendessen #mittagessen #heuteaufmeinemteller #kokosmilch #gemüse #gemüsepasta #veganegerichte #veganerezepte #veganfüranfänger #senf #schmeckt #foodblogger #foodbloggerde #foodblogger_de #nachkochen #waskocheichheute

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Was ist denn dein Lieblingsgericht, wenn es darum geht in maximal 30 Minuten etwas leckeres auf den Tisch zu zaubern, ohne Lust ausgiebig zu kochen?🤔⠀ ⠀ Diese Ruckzuck Pasta im Asia Style macht ihrem Namen alle Ehre. Fertig in 20-30 Minuten schmeckt sie total lecker und macht wenig bis gar keine Arbeit. 👌🏻⠀ ⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen plus eine Portion Meal Prep:⠀ 1 Dose Kokosmilch ⠀ 1,5 TL Senf ⠀ 1/2 TL Cayennepfeffer ⠀ 1/2 TL Knoblauchpulver ⠀ 1 TL Pfeffer ⠀ Spritzer Zitronensaft ⠀ TL Reissirup ⠀ 250 g Tiefkühl Wokgemüse ⠀ 300 g Penne ⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Kokosöl in eine Pfanne geben und das Gemüse darin 5-10 Minuten anschwitzen. Dann Kokosmilch, Senf, Reissirup, Zitronensaft und Gewürze hinzufügen und 15 bis 20 Minuten einköcheln.⠀ ⠀ 2. Währenddessen einen Topf mit Wasser salzen zum Kochen bringen und die Penne nach Packungsanweisung kochen. Penne abseihen und zu der Soße geben. #veganundlecker #pasta #nudel #nudeln #pastarezept #veganepasta #lecker #abendessen #mittagessen #heuteaufmeinemteller #kokosmilch #gemüse #gemüsepasta #veganegerichte #veganerezepte #veganfüranfänger #senf #schmeckt #foodblogger #foodbloggerde #foodblogger_de #nachkochen #waskocheichheute

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Bei einigen Sachen muss man wirklich auf fassen. Vorallem bei dem 4. Produkt habe ich überhaupt nicht damit gerechnet. 😅☝🏻 #essen #vegan #veganegerichte #veganegerichte #vegandeutschland #veganessen #veganfüranfänger #veganeinkaufen #tierleidfrei #fürdietiere #pflanzlich #tipp #veganertipp

Liebst du Döner genauso wie ich?⠀
⠀
In einer Stadt zu wohnen die mehr Dönerladen, als deutsche Restaurants hat prägt jemanden. Deswegen ist Döner auch das größte Fragezeichen, bei der Umstellung auf die vegane Ernährung bei mir gewesen.⠀
⠀
Aber mit diesem Rezept bin ich sehr zufrieden muss ich sagen 😋👍🏻⠀
⠀
Für den Seitan Döner Style: ⠀
150 g Weizen Gluten ⠀
170 g Wasser ⠀
1 TL Räucherpaprikapulver⠀
1 TL Pfeffer⠀
1 1/2 TL Oregano⠀
⠀
Für die Brühe:⠀
Gemüsebrühe⠀
3 Lorbeerblätter⠀
⠀
Für das Gewürz:⠀
1 TL Salz ⠀
1 TL Cayennepfeffer ⠀
1 TL Paprikapulver ⠀
1 TL Kreuzkümmel ⠀
2 TL Oregano⠀
⠀
Für die Soße: ⠀
2 EL vegane Mayo ⠀
100 g Sojajoghurt⠀
Prise Pfeffer ⠀
Prise Salz ⠀
Prise Zucker⠀
1/2 TL Oregano ⠀
1 1/2 TL Räucherpaprikapulver ⠀
⠀
1 Tomate⠀
1 Zwiebel⠀
2 Handvoll frischen Spinat⠀
1/4 Eisbergsalat⠀
Chiliflocken zum Bestreuen⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Das Weizengluten mit den Gewürzen vermischen und dann das Wasser dazugeben und 10 Minuten den Teig kräftig durchkneten. Man kann den Teig auch ruhig mit der Faust oder einem Nudelholz etwas schlagen, damit sich eine gute Struktur bildet. währenddessen Eintopf mit Gemüsebrühe und drei Lorbeerblättern auch kochen und dann die Hitze reduzieren, dass es nur noch simmert. Den Teig in zwei Teile teilen und für 1 Stunde in das Wasser geben. ⠀
⠀
2. Regelmäßig kontrollieren, dass das Wasser nicht kocht und nach der Hälfte der Zeit wenden. währenddessen das Gemüse waschen und Tomate und Zwiebeln in Scheiben schneiden, sowie den Eisbergsalat in Streifen. Für die Soße alle oben genannten Zutaten verrühren. Die Pommes in den Ofen geben.⠀
⠀
3. Das überschüssige Wasser aus dem Seitan drücken und in die gewünschte Größe schneiden.  Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zusammen mit den Gewürzen bis zur gewünschten Krossheit anbraten. Alles zusammen auf einem Teller servieren ⠀
⠀
⠀
#vegankochen #dönerteller #döner #dürümdöner #jederkannkochen #vegankochenisteinfach #vegetarischkochen #kochen #fleischloskochen #fleischlosglücklich #tierleidfrei #lecker #mahlzeit #imbiss #drehspieß #seitan #mittagessen #abendessen #abendessenheute #abendessenistfertig #schmeckt #kochenisteinfach #kochenfüranfänger #veganegerichte #veganfüranfänger #veganfür

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Liebst du Döner genauso wie ich?⠀ ⠀ In einer Stadt zu wohnen die mehr Dönerladen, als deutsche Restaurants hat prägt jemanden. Deswegen ist Döner auch das größte Fragezeichen, bei der Umstellung auf die vegane Ernährung bei mir gewesen.⠀ ⠀ Aber mit diesem Rezept bin ich sehr zufrieden muss ich sagen 😋👍🏻⠀ ⠀ Für den Seitan Döner Style: ⠀ 150 g Weizen Gluten ⠀ 170 g Wasser ⠀ 1 TL Räucherpaprikapulver⠀ 1 TL Pfeffer⠀ 1 1/2 TL Oregano⠀ ⠀ Für die Brühe:⠀ Gemüsebrühe⠀ 3 Lorbeerblätter⠀ ⠀ Für das Gewürz:⠀ 1 TL Salz ⠀ 1 TL Cayennepfeffer ⠀ 1 TL Paprikapulver ⠀ 1 TL Kreuzkümmel ⠀ 2 TL Oregano⠀ ⠀ Für die Soße: ⠀ 2 EL vegane Mayo ⠀ 100 g Sojajoghurt⠀ Prise Pfeffer ⠀ Prise Salz ⠀ Prise Zucker⠀ 1/2 TL Oregano ⠀ 1 1/2 TL Räucherpaprikapulver ⠀ ⠀ 1 Tomate⠀ 1 Zwiebel⠀ 2 Handvoll frischen Spinat⠀ 1/4 Eisbergsalat⠀ Chiliflocken zum Bestreuen⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Das Weizengluten mit den Gewürzen vermischen und dann das Wasser dazugeben und 10 Minuten den Teig kräftig durchkneten. Man kann den Teig auch ruhig mit der Faust oder einem Nudelholz etwas schlagen, damit sich eine gute Struktur bildet. währenddessen Eintopf mit Gemüsebrühe und drei Lorbeerblättern auch kochen und dann die Hitze reduzieren, dass es nur noch simmert. Den Teig in zwei Teile teilen und für 1 Stunde in das Wasser geben. ⠀ ⠀ 2. Regelmäßig kontrollieren, dass das Wasser nicht kocht und nach der Hälfte der Zeit wenden. währenddessen das Gemüse waschen und Tomate und Zwiebeln in Scheiben schneiden, sowie den Eisbergsalat in Streifen. Für die Soße alle oben genannten Zutaten verrühren. Die Pommes in den Ofen geben.⠀ ⠀ 3. Das überschüssige Wasser aus dem Seitan drücken und in die gewünschte Größe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zusammen mit den Gewürzen bis zur gewünschten Krossheit anbraten. Alles zusammen auf einem Teller servieren ⠀ ⠀ ⠀ #vegankochen #dönerteller #döner #dürümdöner #jederkannkochen #vegankochenisteinfach #vegetarischkochen #kochen #fleischloskochen #fleischlosglücklich #tierleidfrei #lecker #mahlzeit #imbiss #drehspieß #seitan #mittagessen #abendessen #abendessenheute #abendessenistfertig #schmeckt #kochenisteinfach #kochenfüranfänger #veganegerichte #veganfüranfänger #veganfür

Hast du das schon mal probiert ?🤔⠀
⠀
Also ich zum aller ersten Mal und war so begeistert, dass ich es mir direkt nochmal gemacht habe. 😋⠀
⠀
Das ist auch ein wirklich genialer Snack für das Pausenbrot 👌🏻⠀
⠀
Zutaten für 2 Personen:⠀
⠀
50 g Haferflocken ⠀
2 TL Leinsamen ⠀
2 EL Wasser ⠀
1 TL Salz ⠀
1/2 TL Pfeffer ⠀
1/2 TL Cayennepfeffer ⠀
75 g rote Linsen ⠀
150 g Kartoffeln ⠀
1/2 Zwiebel ⠀
1 große Möhre ⠀
20 g Sonnenblumenkerne⠀
⠀
Zubereitung:⠀
1. Die Kartoffeln für 30 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. In einem kleinen Topf 225 ml Wasser erwärmen und die Linsen 10 Minuten kochen.⠀
⠀
2. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl, bei niedriger Hitze anrösten. Die Karotte schälen und raspeln. In einem Mixer die Haferflocken zu einem feinen Mehl verarbeiten.⠀
⠀
3. Die Kartoffeln kurz auskühlen lassen, schälen und mit einer Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Jetzt alle anderen Zutaten dazugeben und die Masse vermengen und vier Frikadellen daraus formen.⠀
⠀
4. Eine Pfanne mit etwas Öl auf mittlerer Hitze erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten für ca. 3-4 Minuten anbraten.

#vegankochen #gemüsefrikadellen #gemüsebratlinge #jederkannkochen #veganerezepte #rezeptefürzuhause #schnellerezepte #mittagessen #abendessen #snackrezept #imbiss #imbissrezept #lecker #leckerkochen #gesund #gesundkochen #gesunderezepte #fitnessrezepte #kleinerhunger #heuteaufmeinemteller #schmeckt #würzburg #kitzingen #kitzingenammain

Eddy's Deli | Rezepte & Food

Hast du das schon mal probiert ?🤔⠀ ⠀ Also ich zum aller ersten Mal und war so begeistert, dass ich es mir direkt nochmal gemacht habe. 😋⠀ ⠀ Das ist auch ein wirklich genialer Snack für das Pausenbrot 👌🏻⠀ ⠀ Zutaten für 2 Personen:⠀ ⠀ 50 g Haferflocken ⠀ 2 TL Leinsamen ⠀ 2 EL Wasser ⠀ 1 TL Salz ⠀ 1/2 TL Pfeffer ⠀ 1/2 TL Cayennepfeffer ⠀ 75 g rote Linsen ⠀ 150 g Kartoffeln ⠀ 1/2 Zwiebel ⠀ 1 große Möhre ⠀ 20 g Sonnenblumenkerne⠀ ⠀ Zubereitung:⠀ 1. Die Kartoffeln für 30 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. In einem kleinen Topf 225 ml Wasser erwärmen und die Linsen 10 Minuten kochen.⠀ ⠀ 2. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl, bei niedriger Hitze anrösten. Die Karotte schälen und raspeln. In einem Mixer die Haferflocken zu einem feinen Mehl verarbeiten.⠀ ⠀ 3. Die Kartoffeln kurz auskühlen lassen, schälen und mit einer Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Jetzt alle anderen Zutaten dazugeben und die Masse vermengen und vier Frikadellen daraus formen.⠀ ⠀ 4. Eine Pfanne mit etwas Öl auf mittlerer Hitze erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten für ca. 3-4 Minuten anbraten. #vegankochen #gemüsefrikadellen #gemüsebratlinge #jederkannkochen #veganerezepte #rezeptefürzuhause #schnellerezepte #mittagessen #abendessen #snackrezept #imbiss #imbissrezept #lecker #leckerkochen #gesund #gesundkochen #gesunderezepte #fitnessrezepte #kleinerhunger #heuteaufmeinemteller #schmeckt #würzburg #kitzingen #kitzingenammain

Subscribe to our notifications

Join the community of users with the latest news from all social networks!